Am Samstag den 22.August, stand der zweite Bewerb des neu geschaffenen Sommer Grand Prix auf dem Programm, aus Thalgau waren vier Athleten am Start.

Auf der selektiven Skirollerstrecke der Villacher Alpenarena, die mit sehr anspruchsvollen Anstiegen und steilen Abfahrten aufwartete konnten Leopold Schwarzer, Jakob und Carina Pölzleitner und Lukas Anglberger wieder ihre Sommerform unter Beweis stellen konnten, neben dem Sieg von Jakob konnten auch die anderen Athleten ihre Leistung abrufen, mit der sie auch sehr zufrieden waren.

Wir gratulieren den Athleten, welche bei über 30 Grad, ihr Bestes gaben!

Ergebnisse 

Our website is protected by DMC Firewall!