"Juhu, alle 5 Scheiben getroffen!"
Dieser Ruf erschallte oftmals auf der "Biathlonanlage" vor der Volksschule Thalgau.
Am 23. Oktober fand wieder ein erweitertes Langlauftraining statt, fast 25 Kinder nahmen daran teil.
Nach dem gemeinsamen Aufwärmen wurde die Gruppe geteilt. Eine Hälfte absolvierte noch in Laufschuhen einen Geschicklichkeitsparkour mit Slalom, Hürden, Springen und Balancieren, und durfte sich auch noch an Laserbiathlon versuchen. Die andere Hälfte konnte sich bei lustigen Staffelspielen und bei Feldhockey austoben. Nach einer kurzen Pause gings dann für die zweite Partie zum Schießen und durch den Parkour.
Selbst in der anschließenden "großen" Pause mit Verpflegung war der Schießstand immer voll belegt. Die Herausforderung, alle 5 Scheiben zu treffen, zog die Kids magisch an :-).
Nach einer Stärkung für alle wurden die koordinativen Fähigkeiten der Kinder verstärkt beansprucht, statt mit Laufschuhen durchliefen die Kids die Hindernisse mit Inlineskates und Rollski. Es ist erstaunlich, wie schnell sie nach einigen Proberunden problemlos und flüssig durch die Hindernisse des Parkours flitzten!
Einige Eltern ließen sich von der Begeisterung ihrer Sprößlinge ebenfalls anstecken, absolvierten gemeinsam den Lauf und versuchten sich am Lasergewehr. Allen voran Andreas Goldberger mit seiner ganzen Familie, die sich dieses lustige Training nicht entgehen ließ.
Es war sehr schön zu sehen, mit wieviel Spaß und Freude die Kinder teilnahmen und wie wichtig solche Veranstaltungen für sie sind.
Vielen Dank an die zahlreichen Helfer, die diesen wunderbaren Trainingsvormittag ermöglichten!
DMC Firewall is a Joomla Security extension!